Chris Burch

HypnoKids & Mentaltraining Spezialist

CHRIS BURCH

HypnoKids & Mentaltraining Spezialist

Hypnosecenter
Poststrasse 2
CH-8307 Effretikon

T: +41 78 605 23 53
E: burch@hypnosecenter.net

ISO9001

Seriösität & Qualität -
Weltweit die erste ISO 9001
zertifizierte Hypnosetherapie

Chris Burch

Chris ist ausgebildeter OMNI Hypnosetherapeut, NGH & IBHEC zertifiziert, HypnoKids® & HypnoSport® Spezialist.

Chris Burch

Chris studierte Sozialarbeit an der Hochschule Luzern und vertiefte an der Fachhochschule Nordwestschweiz die Fachrichtung „Schulsozialarbeit“. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung sowohl in psychosozialer als auch Systemisch-lösungsorientierter Beratung und kennt sich insbesondere auch mit den Herausforderungen und Problemen verschiedener Entwicklungs- und Altersphasen bestens aus.

Im Jahre 2005, während seiner Ausbildung zum Mentaltrainer, kam Chris zum ersten Mal in Kontakt mit Hypnose. Seither beeinflusste sein qualifiziertes und fundiertes Fachwissen die tägliche Arbeit in unterschiedlicher Weise. Als ausgebildeter OMNI Hypnosetherapeut ist er in der Lage, seine Kunden in ihren Wünschen nach Veränderung und Zielerreichung nachhaltig und effizient zu unterstützen. Er ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Bis ins junge Erwachsenenalter widmete sich Chris ausgiebig dem Leistungssport im Eishockey. Dabei lernte er verschiedene Facetten des Leistungssports kennen. Seine Erfahrungen, seine Fähigkeiten und seine beruflichen Qualifikationen machen ihn heute zu einem idealen Begleiter beim Meistern von Herausforderungen sowohl im Sport als auch bei schwierigen Lebenssituationen.

Ausbildung und Hypnosetätigkeit

  • OMNI Hypnosetherapeut, NGH & IBHEC zertifiziert
  • HypnoKids® Spezialist
  • HypnoSport® Spezialist
  • Mentaltrainer
  • Sozialarbeiter FH

Information

Seit nun mehr länger als 15 Jahren beschäftige ich mich beruflich mit der Frage, wie ich Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihrem Alltag bei unterschiedlichen Herausforderungen unterstützen kann. Sei dies bei Problemlösungen, beim Erreichen von spezifischen Zielen oder bei Neuorientierungen. Aufbauend auf einer fundierten Ausbildung in der Beratungstätigkeit, verfüge ich als Mentaltrainer und Hyposetherapeut über viel Erfahrung und Wissen in diesem Bereich. Ich freue mich, meinen Klienten diesen Support geben zu können, denn es fasziniert mich immer wieder aufs Neue, wie schnell und nachhaltig Lösungen mit Einbezug des Unterbewusstseins zustande kommen.

Erwachsene

Im Hypnosecenter betreue ich alle Arten von Anliegen meiner Kunden. Als Hypnosetherapeut kann ich auf fundierte Qualifikationen im Bereich der Beratung und Coaching sowie auf langjährige Erfahrung zurückgreifen. Dies ermöglicht mir, die Sitzungen so zu gestalten, dass der grösstmögliche Nutzen in minimaler Zeit erreicht werden kann.

Einige Anwendungsgebiete:

  • Stress aller Art
  • Stärkung von Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein
  • Konzentrationsschwäche & Lernschwierigkeiten
  • Ängste und Phobien, Alpträume
  • Gelassenheit und Zufriedenheit
  • Mobbing
  • Essstörungen
  • Erfolgreiche Work-Life-Balance
  • Innere Unruhe
  • Stärkung von körperlicher und geistiger Gesundheit
  • Sucht und Zwangsverhalten
  • Allergien
  • Entspannung und Selbsthypnose
  • u.v.m.

Kinder und Jugendliche

Mit meiner langen Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bin ich nicht nur mit den Herausforderungen und Problemen verschiedener Entwicklungs- und Altersphasen bestens vertraut, sondern verfüge als HypnoKids®  – Spezialist auch über das Wissen und Können, effizient und erfolgreich bei der Bewältigung ihrer Herausforderungen und Anliegen unterstützen zu können.

Einige Anwendungsgebiete bei Kindern und Jugendlichen:

  • AD(H)S und Begleiterscheinungen
  • Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen (u.a. Aggression, Selbstverletzung)
  • Prüfungsangst und Stress aller Art
  • Stärkung von Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein
  • Konzentrationsschwäche & Lernschwierigkeiten
  • Ängste und Phobien, Alpträume
  • Mobbing
  • Essstörungen
  • Hochsensibilität
  • Innere Unruhe
  • Sucht und Zwangsverhalten
  • Allergien
  • Entspannung und Selbsthypnose
  • u.v.m.

HypnoSport®

Bis ins junge Erwachsenen Alter widmete ich mich ausgiebig dem Leistungssport Eishockey. Daher kenne ich das Leben und die Herausforderungen eines Athleten aus persönlicher Erfahrung. Die Belastungsfähigkeit, Umgang mit Leistungsschwankungen, Verletzungen, Regenerationsphasen, Fokussierung und Formaufbau und vieles mehr entscheiden darüber, ob die geforderte Leistung auf den Punkt abgerufen werden kann. Erfolg lässt sich bekanntlich nicht kaufen, doch er kann zu einem gewissen Grad geplant werden – zumindest können viele Faktoren so mitbeeinflusst werden, dass sich der Erfolg einstellen kann.

Mit meiner Erfahrung im Leistungssport und als HypnoSport®  – Spezialist verfüge ich über das Wissen und Können, Sportler effizient und erfolgreich bei ihren Anliegen zu unterstützen.

Einige Anwendungsgebiete der Sporthypnose:

  • Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit und Ausdauer
  • Körpergefühl, Körperkontrolle, Bewegungsabläufe, Automatismen
  • Mehr Ruhe, Fokus und Konzentration
  • Selbstvertrauen aufbauen/stärken
  • Flow & Zone gezielt erreichen
  • Steigerung von Durchhaltewille und Leidensfähigkeit
  • Lösen von Blockaden aller Art
  • Intensivere Erholung nach Trainings und/oder WettkämpfenBeschleunigte Genesung von Blessuren, Verletzungen oder Operationen
  • Eliminieren von Lampenfieber
  • Lösen von Angst vor Misserfolg und Versagen
  • Angstgegner und Negativserien ausblenden und ignorieren
  • Schwächen schwächen, Stärken stärken
  • Limitierende Glaubenssätze erkennen und eliminieren
  • Motivation und Leistungsbereitschaft steigern
  • Ausblenden von Störfaktoren (i.e. Schiedsrichter, Provokationen, Publikum)
  • Siegermentalität fördern
  • Positive Selbstgespräche und Körpersprache programmieren
  • Taktische und technische Umsetzung verankern
  • Disziplin fördern
  • Muskelaufbau fördern
  • Selbsthypnose um eine Unabhängigkeit zu schaffen
  • Förderung Teamgeist & Zusammenhalt
  • u.v.m

Wie läuft eine Behandlung ab?

Kinder und Jugendliche:

Bei Kindern und Jugendlichen werden bereits nach der Terminvereinbarung, d. h. noch vor der Hypnosesitzung, die Anliegen und Themen für die bevorstehende Sitzung mittels Fragebogen geklärt. So kann ich mich bereits vor dem Ersttermin gut auf die Sitzung vorbereiten, so dass für das Kind oder den Jugendlichen keine unnötigen Wartezeiten entstehen, bis alle Fragen geklärt wurden. Nach einem kurzen Vorgespräch mit den Eltern und der Klärung noch offener Fragen beginnt die Hypnosesitzung. Da in der Regel bessere Resultate erzielt werden, wenn sich die Eltern während der Hypnosesitzung nicht im gleichen Raum befinden, können diese z. B. in der Zwischenzeit Besorgungen machen, aber natürlich steht ihnen auch unser Wartebereich zur Verfügung. Nach der Sitzung werden die Eltern über den Verlauf der Sitzung entsprechend informiert.

Eine Erstsitzung bei Kindern (5-7 Jahre) dauert in der Regel zwischen 1,5 – 2 h
Eine Folgesitzung etwa 1 - 1,5 h

Eine Ersitzung bei Jugendlichen (8-17 Jahre) dauert in der Regel zwischen 2 - 2,5 h
Eine Folgesitzung etwa 1- 1,5 h

Erwachsene

Beim Ersttermin werden in einem ausführlichen Vorgespräch alle Anliegen und Fragen zur Hypnosesitzung geklärt. Entsprechend den Anliegen wird das Sitzungsziel vereinbart. Anschliessend findet die eigentliche Hypnosesitzung statt.

Eine Erstsitzung bei Erwachsenen dauert in der Regel zwischen 2 – 3 h
Eine Folgesitzung zwischen 1 - 1,5 h

Die Kosten im Überblick

Kinder 5-7 Jahre
Erstsitzung (1,5 – 2h) CHF 350.- pauschal
Folgesitzung (1 – 1,5h) CHF 175.- pro Stunde

Jugendliche 8-17 Jahre
Erstsitzung (2 – 2,5) CHF 450.- pauschal
Folgesitzung (1 – 1,5h) CHF 175.- pro Stunde

Erwachsene
Erstsitzung (2 – 3h) CHF 550.-
Folgesitzung (1 – 1,5h) CHF 175.- pro Stunde

Was zufriedene Kunden sagen

„Die Hypnose war spannend und angenehm, sehr persönlich geführt. Ich fühlte mich gut aufgehoben und gut betreut.“ P.G.

„Es war eine sensationelle Erfahrung und ich werde bei anderen Angelegenheiten wieder darauf zurückgreifen.“ M.N.

„Für mich passt es super. Vielen Dank.“ K.A.

„Das hätte ich nie gedacht! So vielen Jahren konnte ich wegen meiner Agoraphobie kaum etwas unternehmen, letzte Woche war ich an einem ausverkauften Konzert und machte einen Ausflug mit dem Schiff.“ M.M., nach einer Hypnosesitzung

„Vielen Dank für die Hypnose. Nun kann ich wieder einen Schritt vorwärtsgehen.“ T.S.

„Für mich als Arzt ist die Selbsthypnose eine super Sache um zwischen durch mal Abschalten zu können. Ich bin sehr beeindruckt von der Hypnose -  wenn ich das nun aber weiterdenke, müsste ich über gewisse Dinge in meinen Beruf nachdenken...“ H.N., Arzt in einer Notfallklinik

„Ich mache seit mehr als 25 Jahren Kampfkunst, doch eine so schnelle und tiefe Entspannung habe ich noch nie erlebt.“ B.K., Bodyguard

TOP