Sandra Blabl

Expertin für Essstörungen

SANDRA BLABL

Expertin für Essstörungen

Hypnosecenter
Poststrasse 2
CH-8307 Effretikon

T: +41 79 415 96 15
E: blabl@hypnosecenter.net

ISO9001

Seriösität & Qualität -
Weltweit die erste ISO 9001
zertifizierte Hypnosetherapie

Therapie von Essstörung, die nachhaltig wirkt

Mit mehr als 2'500 Sitzungen in den Bereichen Essstörungen, Ängste & Phobien und psychosomatische Beschwerden konnte Sandra schon unzähligen Menschen bei der Bewältigung ihrer Schwierigkeiten helfen, darunter viele komplizierte Fälle.

Sandra Blabl

Sandra ist Heilpraktikerin, ganzheitliche Ernährungsberaterin und Burnout Beraterin.  Als Hypnosetherapeutin und ehemals Betroffene von Bulimie bringt sie nebst dem notwendigen Fachwissen auch das Verständnis für die Thematik mit. Anhand ihrer eigenen Genesung hat sie ein ganzheitliches Konzept zur Behandlung des komplexen Krankheitsbildes von Essstörungen entwickelt, das schnell und vor allem nachhaltig wirkt. Dieses Konzept hat sich bereits bei einer Vielzahl an Klientinnen bewährt - es funktioniert!

Des weiteren bietet sie Hypnosetherapien an bei sexuellen Störungen, zur Auflösung traumatischer Erlebnisse (egal, wie lange diese zurück liegen), bei Ängsten & Phobien, psychosomatischen Beschwerden, Beziehungs- oder Trennungsthematiken, bei geringem Selbstbewusstsein und vielen weiteren Themen.

Heute leitet sie HypnoSlim® Schweiz und bildet Hypnosetherapeuten zum Thema Gewichtsreduktion und Behandlung von Essstörungen aus. Sie führt das OMNI Hypnose Training Center© in Weil am Rhein (bei Basel), München und Köln.

Ausbildung und Hypnosetätigkeit

  • OMNI Hypnose Ausbilderin und Leiterin des OMNI Hypnose Training Centers Köln, München und Weil am Rhein bei Basel
  • OMNI Hypnosetherapeutin und NGH Board Certified Hypnotherapist (BCH)
  • Autorin, Bloggerin (HypnoBlog)
  • Redakteurin des Hypnosemagazins HypnoMag
  • Referentin an internationalen Hypnosekongressen in der Schweiz, Deutschland, England und USA
  • Certified Diabetes Motivational Coach
  • Schmerzmanagement bei Ron Eslinger, einem der weltweit anerkanntesten Spezialisten in Sachen Schmerzmanagement mit Hypnose
  • Diverse Fachfortbildungen unter anderem bei Gerald Kein, Larry Elman und in Klinischer Hypnose in den USA
  • Seminar "Nie wieder Angst" bei Dr. Norbert Preetz
  • Zertifikat HypnoSex
  • Dipl. Heilpraktikerin, Dipl. Ernährungsberaterin, Burnout Beraterin, Zertifizierte Therapeutin in
  • Psychosomatischer Energetik

Ganzheitlicher Therapieansatz bei Essstörungen

Herkömmliche Therapien wirken bei Bulimie oft nicht oder nur sehr langsam.

Sandra Blabl: „Ich weiß wovon ich spreche, denn ich habe selbst fast 20 Jahre lang unter Bulimie gelitten. Unzählige Versuche habe ich unternommen mich zu befreien und es dann ganz schnell und nachhaltig geschafft.“

Durch ihre eigene Erfahrung und ihre Arbeit mit hunderten Patientinnen, die jahrelang oder oft gar jahrzehntelang an Bulimie und Binge Eating Disorder (Essattackenstörung) gelitten haben, fand sie die wahren Zusammenhänge von Geist und Körper, die zu diesem Verhalten führen. Aus diesen Erfahrungen heraus hat sie ein Behandlungskonzept entwickelt, das sowohl die psychisch-emotionalen Ursachen als auch deren Einfluss auf die biochemischen Abläufe im Körper behandelt.

Sandras Behandlungskonzept beinhaltet drei Säulen:

  1. Hypnosetherapie zur Auflösung der seelisch-emotionalen Ursachen
  2. Natürliche Balancierung der Biochemie im Gehirn und Körper
  3. Bulimie-gerechte Ernährung, die Punkt 2 unterstützt

Hier finden Sie mehr Informationen zur Behandlung von Esssstörungen.

Anwendungsgebiete bei Kindern

Essstörungen, sexuelle Störungen,  Auflösung traumatischer Erlebnisse (egal, wie lange diese zurück liegen), Ängste & Phobien, Depressionen, Stimmungsschwankungen, psychosomatische Beschwerden, Schmerzen (vorab abgeklärt durch Arzt), jegliche Art von körperlichen Symptomen, Beziehungs- oder Trennungsthematiken, geringes Selbstbewusstsein und viele weitere Themen.

Hier lesen Sie Erfahrungsberichte von zufriedenen Klienten.

Wie läuft eine Behandlung ab?

ERSTTERMIN

1. Vorgespräch und Anamnese
Hier besprechen wir zuerst Ihre Situation und Thematik. Danach erkläre ich Ihnen ganz genau alle Details zur Hypnose, der eigentlichen Therapie und Ihrer persönlichen Rolle und Verantwortung darin. Dies kann bei einer Erstkonsultation gut 30-60 Minuten dauern.

2. Abklärung aller noch offener Fragen seitens Klient
Hier können Sie alle Fragen stellen, die Sie noch zur Hypnose und zur Therapie haben, und bekommen diese auch offen und ehrlich beantwortet.

3. Definition der Ziele und Erwartungen des Klienten
Welches Resultat erwarten Sie genau von der Behandlung?

4. Eigentliche Hypnosetherapie
Diese dauert ca. 30-75 Minuten.

5. Nachgespräch
Hier besprechen wir das weitere Vorgehen.

Bitte reservieren Sie für den Ersttermin 3 Stunden.

 

FOLGETERMINE

1. Feedback und Fragen seitens Klient
Wir besprechen zuerst Ihre Erfahrungen seit dem letzten Termin. Was hat sich geändert? Wie fühlen Sie sich? Welche Fragen sind aufgetaucht?

2. Eigentliche Hypnosetherapie
Diese dauert ca. 30-45 Minuten

3. Nachgespräch
Hier besprechen wir das weitere Vorgehen.

Bitte reservieren Sie für einen Folgetermin 1 Stunde.

Die Kosten im Überblick

Erstsitzung: pauschal 650.- CHF
Eine Erstsitzung dauert - inkl. Vorgespräch und Anamnese - normalerweise zwischen 2 und 3 Stunden.

Folgesitzung: 175.- CHF pro Stunde
Für Folgetermine sollten Sie je noch eine Stunde einrechnen.

Zahlung:
Bitte alle Beträge vor Ort in bar entrichten. Danke für Ihr Verständnis.
Gerne geben wir Ihnen eine Quittung/Beleg.

Krankenkassen:
Die Hypnosetherapie wird von den Krankenkassen leider (noch) nicht anerkannt. In Einzelfällen wurde Hypnosetherapie aus Kulanzgründen übernommen, bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Versicherer.

Verhinderungsfall:
Es kann immer mal was dazwischen kommen. Bitte denken Sie aber daran, sich im Verhinderungsfalle mindestens 48 Std. vor Ihrem vereinbarten Termin abzumelden, da Ihnen ansonsten die Sitzung verrechnet wird.

TOP