Gewichtsmanagement – Mut, loszulassen

CHF 25.00

Integrieren Sie dieses Manuskript in Ihre Hypnosetherapie zur Gewichtsreduktion.

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Die folgenden NLP-Techniken (mit detaillierter Anwendungsbeschreibung) können einzeln oder in sinnvoller Kombination je nach Bedarf in Ihre Hypnosetherapie eingebaut werden und z.B. nach der Ursachenbehebung / Regress to cause & fix it / Regression verwendet werden.

Führen Sie zuerst Ihre bevorzugte Einleitung und Vertiefung durch. Integrieren Sie dieses Manuskript in Ihre Hypnosetherapie zur Gewichtsreduktion – idealerweise nach der Ursachenbehebung (Regression) für übermässiges Essen. Es dient dazu, dass der Klient die im Körper gespeicherten negativen Blockaden und den Schutzwall loslässt, zu Selbst-Bewusstsein, Selbst-Ausdruck und Selbst-Beherrschung findet.

Auszug aus dem Inhalt:

Jede Abweichung zwischen deinem Körperbild und deinem echten Selbst verschwindet. Erlaube dir, ein fühlendes, menschliches Wesen zu sein. Hier und jetzt. Du lässt jedes Bild von dir selber los, von dem du glaubst, es müsse perfekt sein. Lasse auch das Verlangen los, dass andere dich perfekt sehen müssen. Dieses Bedürfnis ist jetzt weg. Denn du bist menschlich und  du erlaubst es dir selbst, auf deine Gefühle entsprechend zu reagieren, statt sie zu unterdrücken.

Du merkst jetzt, wie deine bisherige Abhängigkeit vom Essen mehr und mehr verschwindet. Genauso wie jedes andere Benehmen verschwindet, das für dein echtes Selbst so unzuträglich ist. Die sofortige Zufriedenstellung durch Essen gehört ebenfalls der Vergangenheit an. Du kannst dein Verlangen in Schach halten und du bist fähig, negative Gefühle wie Anspannung, Frust, Langeweile, Ärger usw. zu tolerieren.

Inklusiv Compounding.

Format: PDF
Seitenanzahl: 4

Dieser Artikel steht Ihnen nach dem Kauf und der Zahlungsbestätigung in Ihrem Kundenkonto als DOWNLOAD zur Verfügung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Gewichtsmanagement – Mut, loszulassen“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

TOP