Höher – Schneller – Weiter – Hypnose im Spitzensport

Die Maximen im Spitzensport sind unerbittlich. Wenn der zweite Platz „nur“ der erste Verlierer ist, dann kann im Spitzensport nichts mehr dem Zufall überlassen werden. Es steht für Sportler viel auf dem Spiel. Ob du nun eine Meisterschaft beziehungsweise ein Turnier gewinnen oder dein Training verbessern willst: es ist körperlich extrem harte Arbeit. Man feilt konstant an der Technik und Taktik, zieht Videoanalysen zurate, organisiert Testspiele – nur um dann letztendlich festzustellen, dass man „mental ausgepowert“ oder „mental nicht vorbereitet“ war. 

Aber was kann man tun, um in den besonders harten Phasen des Trainings und auch vor dem eigentlichen Sportevent mental auf der Höhe zu sein? Hier bietet die Hypnose tolle Möglichkeiten!

OMNI und der Leistungssport

Dadurch, dass Adrian Bruengger, ehemaliger Trainer der 1. Mannschaft von Pfadi Winterthur Handball in der obersten Schweizer Nationalliga A, inzwischen bei OMNI Teil der Geschäftsführung ist, hat sich unser Ausbildungsportfolio natürlich auch auf den Sportbereich erweitert. 

Er hat unsere Weiterbildung HypnoSport bereits in seiner Trainerkarriere erfolgreich eingesetzt und viele tun es ihm inzwischen nach. Viele der von uns ausgebildeten OMNI Hypnosetherapeut:innen setzen die Methode in ihren Praxen ein und verbessern das Leben von Sportlern dadurch immens. Auch Selbsthypnose ist für Sportler extrem wirksam und greift in so viele Bereiche ein, die im Profi-Sport unabdingbar sind. 

Trainer oder Sportler – beide profitieren von einer Ausbildung in Hypnose

Im letzten Beitrag haben wir bereits ausgeführt, wie Selbsthypnose im stressigen Arbeitsalltag eingesetzt werden kann. Wir bilden Teamleader und Mitarbeitende darin aus, sich dieses Mittels zu bedienen, um Inseln der Erholung zu schaffen und damit die Leistung am Arbeitsplatz zu steigern. Ähnlich kann man dies auch im Sport anwenden.

Das Ausblenden von Störfaktoren oder das Erkennen von limitierenden Glaubenssätzen hilft vielen dabei über sich hinauszuwachsen. Dieser mentale Prozess wird durch Hypnose oder Selbsthypnose häufig angestoßen und kann durch Trainer oder auch die Sportler selbst erlernt werden. Die OMNI Academy unterstützt Leistungssportler dabei, mentale Blockaden zu lösen und die beste Version von sich selbst zu werden. Das bedeutet auch: die Leistungsgrenzen verschieben sich nach oben. 

Für Trainer und Mannschaftsärzte ist unser Angebot sehr interessant. Sicher ist: wenn du mit Sportlerinnen arbeitest, wird die Weiterbildung ein echter Gamechanger. Wenn du Sportler:in bist und nach Unterstützung suchst, dann wende dich einfach an unser Team, damit wir dir einen unserer Spezialisten empfehlen können. 

Wenn du neugierig bist, was wir so bieten, teste das kostenfreie Material in unserer Online Academy. Wir freuen uns, von dir zu hören.

TOP
OMNI Hypnosis International hat 4,76 von 5 Sternen 400 Bewertungen auf ProvenExpert.com